ATC

Physiotherapie - Ergotherapie - Logopädie

Neuköllner Str. 304-308
12357 Berlin

Telefon: (030) 70 71 90 50
Fax: (030) 70 71 90 599
info@atc-physio.de
www.atc-physio.de

Geschäftsführer:

Hr. Bernt Dehmel (kaufm. Leitung)
Fr. Birgit Krüger (med. Leitung)

Wichtige Daten

Handelsregister und Steuernummer:

HRB.: 76 48 0 / Amtsgericht Berlin Charlottenburg
USt-IdNr. DE 21 10 46 812

Institutionskennzeichen:

Physiotherapie:     441 112 234 *
Ergotherapie:  481 110 141 *
Logopädie: 401 110 232 *

* Umsatzsteuerbefreit nach §4 Nr. 14 UStG

Unsere Öffnungszeiten

Montag
07:30 - 20:30
Dienstag
07:30 - 20:30
Mittwoch
07:30 - 20:30
Donnerstag
07:30 - 20:30
Freitag
07:30 - 20:30
Samstag
GESCHLOSSEN
Sonntag
GESCHLOSSEN
Wichtige Infos

Aphasie

Eine Aphasie (griechisch ἀφασία aphasía ‚Sprachlosigkeit‘) ist eine erworbene Störung der Sprache aufgrund einer Läsion (Schädigung) in der dominanten, meist der linken, Hemisphäre des Gehirns.

Aphasien treten nach verschiedenen Erkrankungen (Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Gehirnblutung nach Venenthrombose, Tumoren, entzündlichen Erkrankungen, Intoxikation) nach abgeschlossenem Spracherwerb auf. Sie verursachen Beeinträchtigungen beim Sprechen, Verstehen, Schreiben und Lesen, aber auch in nichtsprachlichen Bereichen in unterschiedlichen Schweregraden.

Sprachliche und nichtsprachliche Symptome sind in charakteristischer Weise kombiniert, weshalb Aphasie oder aphasische Störungen auch als multimodale Störungen bezeichnet werden1, 2.

Die ambulante Aphasietherapie findet in der Regel in Praxen für Sprachtherapie (z. B. bei Logopäden) statt.3

 

1 Günter Wirth: Sprachstörungen, Sprechstörungen, kindliche Hörstörungen. ISBN 3-7691-1137-0, S. 568
Wikipedia:Lizenzbestimmungen_Commons_Attribution-ShareAlike_3.0_Unported
3
 Homepage Deutscher Bundesverband für Logopädie e. V.